DIE GRIFFNER BIO LINE

griffnerhaus-logoDie GRIFFNER BIO LINE Bauweise ist vom Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit (IBN) als „baubiologisch empfehlenswert“ zertifiziert.

Prof. Dr. Anton Schneider hat die Baubiologie vor mehr als 40 Jahren begründet und das erste baubiologische Institut aufgebaut. Das IBN in Rosenheim, heute geführt von seinem Sohn, dem Architekten/Baubiologen Winfried Schneider, ist weltweit als „baubiologischer Leuchtturm“ anerkannt und setzt Maßstäbe hinsichtlich Wohngesundheit und Nachhaltigkeit.

In diesem Jahr feiern die „Baubiologischen Beratungsstellen IBN“, ein überregionales und internationales Netzwerk besonders engagierter Baubiolog*innen, den 40. Geburtstag ihrer Gründung. Michael Mark ist Inhaber einer IBN-Beratungsstelle.

Wir zeigen Ihnen hier den Entwurf eines baubiologisch geplanten Hauses
der GRIFFNER BIO LINE und nennen dazu folgende Eckdaten:

  • 160,50 m2 Wohnfläche
  • 31,56 m2 Holzterrasse, davon 14,40 m2 überdacht
  • Integrierter Carport und überdachter Eingangsbereich
  • Aktuelle Baukosten für Deutschland inkl. 19% MWST

582.300 € schlüsselfertig gemäß Bauleistungsbeschreibung,
ab Oberkante Bodenplatte

  • 15.200 € Budget für Geothermie-Tiefenbohrung
  • 47.200 € Budget für Fundamentierung/Bodenplatte
  • 11.900 € Budget für Erdarbeiten/Entwässerung

656.600 € sorglos schlüsselfertig
(abzüglich KfW-Zuschüsse/ca. KfW 40)
Festpreisgarantie bis zum Einzug in Ihr neues Zuhause

HAUS02 Griffnerhaus

Möchten Sie eine präzise Kostenschätzung, die auf Ihre individuellen Bauwünsche passt?

Dann füllen Sie bitte den Baukostenrechner aus und wir antworten innerhalb von 2 Tagen.